Alle Weblogeinträge

Bredenbach schrieb am 19.09.2018 um 08:11 Uhr

Bach im Jazz-Gewand: Das Dieter Ilg Trio

Weblog: Aktuelles

Der Tübingen Jazzveranstalter Jazz im Prinz Karl präsentiert am 23.09.2018 um 20:00 Uhr in der Tübinger Stiftskirche das Trio des Jazz-Bassisten Dieter Ilg. Eine Woche vor dem Tübinger Bachfest 2018 präsentiert „Jazz im Prinz Karl“ das Trio des Bassisten Dieter Ilg, das die Werke von Johann Sebastian Bach als Ausgangspunkt für Reise in feinsten kammermusikalischen Jazz nimmt.
Aus der großen Zahl von Werken des berühmten Barockmeisters schöpft der Kontrabassist intuitiv das Material für sein Trio; mit Rainer Böhm am Piano und Patrice Héral am Schlagzeug. Kammer-Jazz, intim und extrovertiert zugleich, verblüffend dynamisch. Ilgs Trio hebt Grenzen zwischen musikalischen Epochen und Genres auf und erschafft schlicht und einfach pure Musik. Überzeugend konsequent wie tiefgründig, und mit feinsinnigem Gespür. Ein auf höchstem Niveau interagierendes, akustisches Trio.


YalaPierenkemper schrieb am 18.09.2018 um 18:25 Uhr

Pressefotos Der Schaurige Schusch

Weblog: Downloads


DasMon schrieb am 17.09.2018 um 18:11 Uhr

1 Stunde über: Videospiele

Weblog: Simon Says Weblog/Artikel

Diesmal geht es mit Jorinel, Jan, Daniel und Simon um Rage Quits, die ersten Point-and-Click Adventures, Konsolenfreunde, VR und die Frage ob Videospiele in der Kunst angekommen sind.


lenah schrieb am 17.09.2018 um 17:18 Uhr

Skandinavische Autobiographien I: Was euch erwartet und Teaser

Weblog: Radio Micro-Europa Weblog/Artikel

Hans Christian Andersen und August Strindberg. Das sind zwei ganz Große in der skandinavischen Literatur. Vor über 100 Jahren schufen sie Klassiker der Weltliteratur, die noch heute Faszination bei Groß und Klein wecken. Die Sendung ist im Rahmen des Deutschen Seminars Tübingen entstanden.


YalaPierenkemper schrieb am 17.09.2018 um 13:59 Uhr

Premierenwochenende am 28. und 29. September

Weblog: Neues am LTT

Der Premierenreigen zum Saisonstart geht weiter. Nach Max Frischs „Andorra“ und dem vergnüglich wunderbaren Kindergarten-Stück „Der schaurige Schusch“ folgt im Großen Saal Ariane Mnouchkines „Die letzte Karawanserei. Oberspielleiter Christoph Roos inszeniert. Ariane Mnouchkine, Leiterin des legendären Théâtre du Soleil bei Paris, hat von 2001 bis 2003 mehr als 400 Interviews mit Geflüchteten und Asylsuchenden geführt. Daraus entstand eine Sammlung von Szenen, die diesen Menschen Gesichter und ihren Geschichten einen Raum gibt. „Die letzte Karawanserei“ handelt so von Würde und Zerbrechlichkeit des menschlichen Lebens. 2017 erhielt Ariane Mnouchkine den Goethepreis für ihr Lebenswerk. (Premiere: 28. September)

Einen Tag später kommt Die Antigone des Sophoklesauf die Bühne. Juliane Kann hat sich der Hölderlinschen Übertragung und von Bertolt Brecht bearbeiteten Fassung angenommen. In Brechts Version kämpft die Protagonistin nicht mehr gegen ein übermächtiges Schicksal, sondern gegen den Irrsinn des Ausnahmezustands, der zur Regel zu werden droht. Juliane Kann stellt sich mit ihrer Inszenierung erstmalig dem Tübinger Publikum vor. (Premiere: 29. September)


Gismo7 schrieb am 17.09.2018 um 12:34 Uhr

Caleidophon 04.10.2018

Weblog: Caleidophon Weblog/Artikel


LisaBaeuerle schrieb am 17.09.2018 um 12:20 Uhr

Am Rand wirds interessant :: Wandel und Abriss

Weblog: Lokalmagazin :: Blog

Anders wohnen im Tübinger Süden: Französisches Viertel, Wennfelder Garten, Wagenburgen. Guido Szymanska nimmt uns mit auf einen Rundgang durch die Sonderausstellung, die vom 23. Juni bis zum 28. Oktober im Tübinger Stadtmuseum stattfindet. Diesmal mit der Station: "Wandel und Abriss"


LisaBaeuerle schrieb am 17.09.2018 um 11:49 Uhr

Kennen Sie Tübingen :: 400 Jahre 30 jähriger Krieg - Neckarhalde 19

Weblog: Lokalmagazin :: Blog

Bei der Stadtführung am Montag, den 27.8 gab es einiges über den 30 jährigen Krieg zu erzählen, auch wenn es kaum sichtbare Spuren in Tübingen gibt. Franz Brendle, der in der Tübinger Uni Neue Geschichte lehrt, führte interessierte Tübinger knapp zwei Stunden durch die schmalen Gassen der Altstadt. Die fünfte Station war die Neckarhalde 19.


SilkeB schrieb am 15.09.2018 um 16:52 Uhr

100 Jahre Frauenwahlrecht - Mädchen stellen Fragen

Weblog: 100 JAHRE FRAUENWAHLRECHT Weblog/Artikel

Eine Mädchengruppe von Girls On Air ging für ein Interview ins Stadtmuseum Tübingen. Dort haben sie Simone Ruoffner interviewt.


Bredenbach schrieb am 15.09.2018 um 18:54 Uhr

MOTETTE - „Lobet den Herrn, alle Heiden“

Weblog: Aktuelles

In der nächsten Motette "Auf dem Weg zum Bachfest 2018" am Samstag, den 22.9.2018 um 20 Uhr in der Stiftskirche Tübingen singt der Knabenchor Capella Vocalis aus Reutlingen unter dem Motto „Lobet den Herrn, alle Heiden“ Werke von J.S. Bach (Motette „Lobet den Herrn, alle Heiden“, BWV 230), Werke der Bach-Familie, von Johannes Brahms (Motette „Ach arme Welt“), Max Reger (Choralkantate „Auferstanden, auferstanden“) u.a.. Außerdem musizieren Jan Jerlitschka (Altus), Stephen Blaich (Orgel), die Leitung hat Christian J. Bonath.
Der Eintritt ist frei!


Die letzten Aktionen

Heute, 12:58
Mia93
geht zu dieser Veranstaltung:
21.09 SchwarzVergleich


Heute, 12:51
Kashimedo
geht zu dieser Veranstaltung:
Bierkeller Tübingen : 21.09 SchwarzVergleich



Heute, 11:26
cyndikabfluss82
hat folgende Aktion durchgeführt
Rohrreinigung Bochum City


Heute, 10:56
cyndikabfluss82
ist neu auf partykel
cyndikabfluss82


Heute, 02:16
HelenCax
ist neu auf partykel
HelenCax


Gestern, 17:53
andreasroth
hat diese Veranstaltung angelegt:
franz.K : 20.12 Sea Moya


Gestern, 17:00
YalaPierenkemper
hat diese Inszenierung bearbeitet:
Zuhause ist Krieg


Gestern, 17:00
YalaPierenkemper
hat diese Inszenierung bearbeitet:
Zuhause ist Krieg


Gestern, 16:11
Michel_Platz
hat diese Inszenierung bearbeitet:
Der schaurige Schusch


Gestern, 16:11
Michel_Platz
hat diese Inszenierung bearbeitet:
Der schaurige Schusch


Gestern, 15:39
YalaPierenkemper
hat dieses Profil aktualisiert:


Gestern, 14:19
andreasroth
hat diese Veranstaltung angelegt:
franz.K : 12.12 Pokey LaFarge (US)


Gestern, 13:37
Burtonhib
ist neu auf partykel
Burtonhib


Gestern, 12:33
SharonWhist
hat eine E-Card zu diesem Bild verschickt:


Gestern, 12:22
BurtonPal
ist neu auf partykel
BurtonPal


Gestern, 12:12
YalaPierenkemper
hat diese Inszenierung bearbeitet:
Andorra


Gestern, 12:12
YalaPierenkemper
hat diese Inszenierung bearbeitet:
Andorra


Gestern, 11:59
BurtonCet
ist neu auf partykel
BurtonCet




Kalender

Wochenübersicht
Kinoprogramm
Event eintragen

Bilder

Alle Galerien

Weblogs

Weblogeinträge
Alle Weblogs
partykelblog

Community

User
Gruppen

Locations

Locations
Vereine
Projekte/Initiativen

Medien/Musik

DJs
Musiker
Bühne
Bildende Kunst
Neue Medien
Schrifsteller

Informationen

Impressum
Datenschutz
FAQ
Kontakt



Passwort/Benutzername vergessen?
Jetzt registrieren