Partykel - Veranstaltungen http://www.partykel.de/events Fri, 22 Feb 2019 10:02:42 +0100 http://www.webx0.org de hourly 1 WAHRvergangenHEIT events/view/id/174781/date/1550444400 18.02.2019 Vorverkauf frei   Abendkasse k.A.  
]]>
WAHRvergangenHEIT
Wabi Sabi events/view/id/175550/date/1550530800 19.02.2019 Vorverkauf frei   Abendkasse frei  
Wie schön und zeitlos schlichte, unvollkommene und unkonventionelle Dinge sein können, ist in der neuen Gruppenausstellung „Wabi Sabi“ in der Kulturhalle zu entdecken. Das gleichnamige ästhetische Konzept aus Japan diente der Kuratorin Kris Heide als Inspirationsquelle.]]>
Wabi Sabi
„Aufgeworfen und untergepflügt: Erkundungen im Geländegedächtnis“ events/view/id/175216/date/1550530800 19.02.2019 Vorverkauf frei   Abendkasse frei  
]]>
„Aufgeworfen und untergepflügt: Erkundungen im Geländegedächtnis“
WAHRvergangenHEIT events/view/id/174781/date/1550530800 19.02.2019 Vorverkauf frei   Abendkasse k.A.  
]]>
WAHRvergangenHEIT
Wabi Sabi events/view/id/175550/date/1550617200 20.02.2019 Vorverkauf frei   Abendkasse frei  
Wie schön und zeitlos schlichte, unvollkommene und unkonventionelle Dinge sein können, ist in der neuen Gruppenausstellung „Wabi Sabi“ in der Kulturhalle zu entdecken. Das gleichnamige ästhetische Konzept aus Japan diente der Kuratorin Kris Heide als Inspirationsquelle.]]>
Wabi Sabi
WAHRvergangenHEIT events/view/id/174781/date/1550617200 20.02.2019 Vorverkauf frei   Abendkasse k.A.  
]]>
WAHRvergangenHEIT
Wabi Sabi events/view/id/175550/date/1550703600 21.02.2019 Vorverkauf frei   Abendkasse frei  
Wie schön und zeitlos schlichte, unvollkommene und unkonventionelle Dinge sein können, ist in der neuen Gruppenausstellung „Wabi Sabi“ in der Kulturhalle zu entdecken. Das gleichnamige ästhetische Konzept aus Japan diente der Kuratorin Kris Heide als Inspirationsquelle.]]>
Wabi Sabi
WAHRvergangenHEIT events/view/id/174781/date/1550703600 21.02.2019 Vorverkauf frei   Abendkasse k.A.  
]]>
WAHRvergangenHEIT
Wabi Sabi events/view/id/175550/date/1550790000 22.02.2019 Vorverkauf frei   Abendkasse frei  
Wie schön und zeitlos schlichte, unvollkommene und unkonventionelle Dinge sein können, ist in der neuen Gruppenausstellung „Wabi Sabi“ in der Kulturhalle zu entdecken. Das gleichnamige ästhetische Konzept aus Japan diente der Kuratorin Kris Heide als Inspirationsquelle.]]>
Wabi Sabi
WAHRvergangenHEIT events/view/id/174781/date/1550790000 22.02.2019 Vorverkauf frei   Abendkasse k.A.  
]]>
WAHRvergangenHEIT
Bilder ohne Zeit: Reisenotizen events/view/id/175589/date/1550790000 22.02.2019 Abendkasse k.A.  
]]>
Bilder ohne Zeit: Reisenotizen
Vernissage: Bildende Kunst events/view/id/173911/date/1550876400 23.02.2019 Abendkasse k.A.  
Das franz.K will Kunst einen Platz im öffentlichen Raum geben. Dafür wurde im Oktober 2017 eine Sprüh- und Kunstwand installiert. An dieser rückwärtigen Wandfläche des franz.K zeigen in einem viermonatigen Wechsel ausgesuchte sprühende, grafische und bildende Künstler*innen ihre Werke dem vorbeigehenden und / oder dem vorbeifahrenden Publikum. Bei dieser Vernissage sehen wir ein Werk der Bildenden Kunst von Moshood Adekunle. Moshood Adekunle wurde in Lagos, Nigeria geboren und erhielt dort seine formale Kunstausbildung am Institut für Textiltechnologie, Kunst und Design. Der Allroundkünstler, Choreograf, Tänzer, Fotograd und Iphoneographer holt seine Inspiration aus täglichen Straßenszenen, wo er sich von Bewegung, Musik und Gesichtern faszinieren lässt. Moshood Adekunle liebt die Herausforderung, mit verschiedenen Materialien auf anspruchsvollen Oberflächen (z.B. mit Wein auf Kalebasse oder auf Rinde, auf Metall etc.) zu arbeiten, um etwas Einzigartiges zu schaffen, nämlich ein ausdrucksstarkes Bild. Das einen bleibenden Eindruck hinterlässt. Seine Leidenschaft zum künstlerischem Gestalten entdeckte er schon als Kind. Moshood Adekunle lebt seit 1996 in Reutlingen. Er ist verheiratet und hat zwei Kinder.]]>
Vernissage: Bildende Kunst
Mathias Möschle - Sammlung- Ausstellungseröffnung events/view/id/174331/date/1550876400 23.02.2019 Abendkasse k.A.  
Alle 2-3 Monate werden wir wechselnden lokalen Künstler*innen eine Ausstellungsmöglichkeit im Café Haag bieten. Neben dem Fördergedanken ist es uns auch wichtig, ein Ambiente zu schaffen, das zu Gesprächen und Diskussionen rund um Kunst, Sinn und Unsinn einlädt. Eröffnung der Ausstellung mit Sektchen am Sa, 23. Februar um 18 Uhr!]]>
Mathias Möschle - Sammlung- Ausstellungseröffnung
Wabi Sabi events/view/id/175550/date/1550876400 23.02.2019 Vorverkauf frei   Abendkasse frei  
Wie schön und zeitlos schlichte, unvollkommene und unkonventionelle Dinge sein können, ist in der neuen Gruppenausstellung „Wabi Sabi“ in der Kulturhalle zu entdecken. Das gleichnamige ästhetische Konzept aus Japan diente der Kuratorin Kris Heide als Inspirationsquelle.]]>
Wabi Sabi
Array
(
    [title] => Fasnet
    [id] => 67
    [shortname] => fasnet
    [plural] => Fasnet
    [fullname] => Fasnet
    [url_rewrite] => fasnet
    [link] => aktuelle-fasnet-in-tuebingen/22-02-2019.html
)