Musiker »Chris Arndt » Profil

Chris Arndt

 (0 Bewertungen)

bewerten / kommentieren

 

Persönliche Seite

www.jamclub.de

Nachricht schreiben

Biografie

Chris Arndt – Dozent für Gitarre im Jamclub
• Gitarrenunterricht mit 14 Jahren
• Schülerband PHOSPHOR (1976–1982)
• Symphonic/Progrockband CRYSTAL MAZE (1982–1988, 1 EP, 1 CD)
• Erfolgreiche Teilnahme am Lehrgang “Musikerziehung im Elementarbereich“ bei Horst Weinmann in Kleve (1984)
• Studio- und Gastmusiker für diverse Bands, Solo- und Orchesterprojekte (u.a. Harmonika-Spielring Böblingen, Wild Eve, Doc G.)
• Coaching und Demos für Esslinger Metalbands Squadron + Airborne Avenger
• Tanzband MAGICS (1995–2009, ca. 280 Gigs, 1 CD)
• Country-Partyband SILVERADOS (2009–2013, ca. 160 Gigs, 1 CD)
• Countryband PAPRIKA COUNTRY (seit 2013 bis heute, 1 CD)
• Kurse und Workshops bei Peter Wölpl (Schorndorfer Gitarrentage), Musikschule Rottweil (Matt Smith, Pierre Bensusan), Soundland Fellbach (John Petrucci)
• Autor für GRAND GUITARS, BASS QUARTERLY, tools4music
• Eigenes Homerecording-Studio

Unterrichtskonzept

Gitarre ist super vielseitig … Gitarre ist echt cool … Gitarre macht Spaß!
Genau das zu vermitteln ist mein Wunsch. So möchte ich Schüler aller Altersgruppen ansprechen und ihnen dabei helfen, ihren Stil und Ausdruck zu entwickeln und die eigene musikalische Stimme zu finden. Unabhängig vom persönlichen Spielniveau steht hier immer die Freude am Musikmachen im Vordergrund, ob alleine auf dem Sofa oder in einer Band mit konkreten Auftrittsplänen.
Du stehst erst ganz am Anfang oder kannst schon richtig gut spielen? Wohin soll für dich die Reise gehen – Rock, Pop, Blues, Metal, Jazz, Folk, Country oder Klassik? Alles ist möglich. Ich heiße dich willkommen, gemeinsam mit mir deine musikalischen Ziele abzustecken und sie mit Spaß und Eifer anzugehen. Legen wir los:
• Beratungshilfe (Instrumentenkauf, Stimmen, Einstellen, Zubehör)
• Gute Haltung für ein korrektes Greifen und ermüdungsfreies Musizieren
• Spielen mit Plektrum und Fingerstyle
• Klatschtraining – rhythmisch fit und timingfest werden mit dem Metronom
• Noten und Tabulatur lesen
• Gehörbildung – Intervalle erkennen und Melodien heraushören
• Kadenzen, Akkord- und Harmonielehre mit dem Quintenzirkel
• Moderne Spieltechniken und Phrasierungen – Bendings, Slides, Vibratos, Abdämpfen, Hammer-On, Pull-Off, Flageoletts, Harmonics, Tapping, Arpeggios
• Skalen, CAGED-System, Pentatonik und modale Zusammenhänge
• Flüssig und abwechslungsreich improvisieren
• Alternative Tunings


Musikrichtung(en)

Metal »  Heavy Metal

Pop »  Britpop, Indie Pop, Pop (allg.)

Rock »  Alternative, Blues Rock, Classic Rock, Grunge, Hard Rock, Indierock, Rock ’n’ Roll


Suchoptionen

Angezeigt werden alle Musiker im PLZ-Bereich:

 

Künstlername:

 

Vorname:

 

Nachname:

 



Kalender

Wochenübersicht
Kinoprogramm
Event eintragen

Bilder

Alle Galerien

Weblogs

Weblogeinträge
Alle Weblogs
partykelblog

Community

User
Gruppen

Locations

Locations
Vereine
Projekte/Initiativen

Medien/Musik

DJs
Musiker
Bühne
Bildende Kunst
Neue Medien
Schrifsteller

Informationen

Impressum
Datenschutz
FAQ
Kontakt



Passwort/Benutzername vergessen?
Jetzt registrieren